„Warum eigentlich Japan?“ oder “Gibt es immer einen Grund?“

Jetzt bin ich am Ende des Fluges nach Osaka angekommen. zwei Nonnen neben mir, ein Hustinettenmonster hinter mir und ich habe in guter Witchfinder Pulsifer Manier (please refer to “Good Omens”) meinen personalisierten Bildschirm außer Gefecht gesetzt… Deshalb nutze ich die Zeit zum Schreiben. Ich bin mir wohl bewußt, dass es fast wie grotesk erscheinen … More „Warum eigentlich Japan?“ oder “Gibt es immer einen Grund?“